Spendenaktion für das neue Sportzentrum auf den letzten Metern

Das neue Sportzentrum konnte vergangenes Jahr bereits eingeweiht werden und erfreut sich hohem Zuspruch. Auch die Spendenaktion nähert sich ihrer Zielmarke von 150.000 €, für welche die Gemeinde eine Bürgschaft vorab übernehmen musste. Das Geld ist nun fast zusammen, was sehr erfreulich ist und gewiss vielen kleinen und großen Spendern zu verdanken ist. Für die restlichen Euros gibt es Gelegenheit, etwa an diesem Wochenende die Theaterveranstaltungen der SG an diesem Wochenende zu besuchen oder am 07.12. an der Margarethenhalle einen Christbaum zu erwerben. Diesen holt übrigens die Junge Union nach deren Verwendung am Samstag, 11.01.2020 vor ihrer Haustüre wieder ab.